Popular items on eBay

KTM Duke II, White Pearl

KTM Duke II, White Pearl
Aktueller Kurs: SFr. 4'490.00 Buy item on eBay
Time Left: 2 days 6 hours 32 min
Bids: 0
Location: Gebenstorf


View item details

Information:

  • Typ: Naked Bike (unverkleidet)
  • Marke: KTM
  • Kilometerstand: 27200
  • Leistung: 55
  • Startertyp: Elektro- & Kickstarter
  • Modell: Duke II
  • Farbe: Weiß
  • Hubraum: 625
  • Anzahl der Gänge: Fünfganggetriebe (manuell)
  • Antriebsart: Kette
  • Erstzulassungsdatum: 20030313
  • Individuelle An- & Umbauteile: Tieferlegung
  • Tuning/Leistungssteigerung: Tieferlegung
  • Straßenzulassung: Ja
  • Herstellungsland und -region: Österreich
  • Submodell: LC4
  • Streetname: Supermoto


KTM DUKE Liebhaber aufgepasst. Wir verkaufen im Auftrag einer Kundin dieses wunderschöne Motorrad, DUKE II von KTM in der Farbe Arctic White. Sonderausführung PEARL. 

Die heutige Besitzerin hat als erstes die Sicherheit des Fahrzeuges sichergestellt. Zu dem Zweck wurde das Motorrad durch den lokalen Profi, Moto Mader, unter die Lupe genommen (Rechnung vorhanden). Wenn Sie dieses Motorrad kaufen können Sie nur den Schlüssel drehen und losfahren. 

Mit der "Predator-Helm" Front is dieses Motorrad bekannt für den Kurvenspass. Ein absoluter "Passfahrten-Traum" der jedem Rennmotorrad das fürchten beibringt. Das Motorrad hat neue Reifen erhalten die es auch erlauben etwas ins Gelände zu gehen und bei Regen sehr gut haften. 

Duke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KTM 620 Duke

KTM 125 Duke
Die Duke wurde von KTM aufgrund der damals aufkommenden Supermoto-Welle konzipiert und wurde zu über 80 Prozent aus vorhandenen Serienteilen der Offroad-Modelle gebaut.

Die Duke wurde anfangs mit zwei unterschiedlichen Motorversionen angeboten – dem 609-cm³-LC4-Motor (bezeichnet als 620) und in einer Kleinserie mit dem 400-cm³-LC4-Motor. Die „First Edition“ bestand aus insgesamt 500 Maschinen, davon 450 Stück in der 620er- und 50 Stück in der 400er-Version. Diese gab es nur in der Farbe Orange.

Das Modelljahr 1995 erhielt einige Modifikationen wie die Bowdenzug-gesteuerte Dekompressionsautomatik. Als Farbe war ausschließlich Schwarz erhältlich.

Im Jahr 1996 folgte eine weiter überarbeitete Version. Der Motor wurde deutlich modifiziert; er erhielt ein neues Motorengehäuse mit nun zwei Ölpumpen, eine digitale Zündung und einen E-Starter. Die Farbe dieses Modelljahres war Gelb.

1997 machten strengere Abgasvorschriften einen ungeregelten Katalysator und ein Sekundärluft-System nötig. Als Farbe war Schwarz erhältlich.

1998 war das letzte Jahr der ersten Duke-Modellreihe. Es wurde wieder eine limitierte Auflage von 400 Stück gebaut. Hier kam ein komplett überarbeiteter Motor zum Einsatz, der dann das Zeitalter des Nachfolgemodells Duke II einläutete. Der Hubraum wurde durch eine neue Kurbelwelle mit 2 mm mehr Hub auf 625 cm³ angehoben. Die Farbe dieses Modelljahres war wieder Orange.

Beim indischen KTM-Partner Bajaj Auto in Pune werden seit 2011 die 125er, 2012 die 200er und 2013 die 390er Duke Einzylinder unter KTM-Kontrolle gefertigt, konstruiert wurden diese 2007 in Mattighofen.

KTM 640 Duke II Geschichte
1999 wurde ein komplett überarbeiteter Nachfolger der Duke vorgestellt, die 640 Duke II. Auffälligste Änderung war wahrscheinlich die markante Scheinwerfermaske im Zyklopen-Look. Beim Motor handelte es sich um den seit 1998 verbauten 625-cm³-LC4-Einzylinder, jetzt aber mit einer Doppelendschalldämpfer-Anlage und neuem Gleichdruckvergaser, so dass die Leistung in allen Drehzahlbereichen zulegte. Fahrwerksseitig wurden leichtere Gussfelgen verbaut. Die Motorräder wurden teilweise wieder, je nach Farbe, in limitierter Auflage gebaut.

Die Farben der Duke II im Jahre 2002 (Modell 2003) hiessen „Arctic White“, „Adrenalin Orange“, „Black. Unser Motorrad ist in der Farbe Arctic White, aus unserer Sicht die schönste Farbe dieses Jahres. 

Bis zum Jahr 2003 wurde praktisch keine Modellpflege betrieben, die einzigen Änderungen beschränkten sich auf neue Farben.


 



Nutzen Sie unseren eBay zertifiziert Suchmaschinen zu bekommen das beste Fahrzeug Angebote in Schweiz  


Copyright 2008-2011 ch.findyourauto.net. All rights reserved.